Das nächste Treffen

Besprechung
Hiermit laden wir Sie herzlich zum 2. Treffen des Netzwerk „Kopfsache“ in Dresden ein:

Am 29.09.2021 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

In den Räumlichkeiten der reSource GmbH, Fröbelstraße 51, 01159 DresdenDer Veranstaltungsraum wird ausgeschildert. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei.
Bitte beachten Sie: Es sind keine behindertengerechten Toiletten vorhanden.

  • Teilnahme nur unter Beachtung der 3G-Regeln Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich
  • Die Teilnahme am Netzwerktreffen ist kostenfrei.
  • Das Angebot ist für alle offen, die sich zum Thema austauschen wollen.

Ziel ist es, Betroffenen neue Impulse für ein Leben und Arbeiten mit erworbenen Hirnschädigungen zu geben sowie Angehörigen und Interessierten Informationen und Anregungen zu vermitteln.

Das erwartet Sie:

✓ Offener Austausch:

  • gegenseitiges Kennenlernen
  • Themen- und Informationsbedarfe für Impulsvorträge kommender Treffen
 

✓ Folgende Akteure stellen sich vor:

  • Gut Leben gGmbH – Tagesstruktur und Betreute Arbeitsplätze nach § 60 SGB IX – eine Alternative zur klassischen WfBM
  • Psychosoziales Zentrum für Menschen mit erworbener Hirnschädigung – bedarfsorientierte Wohnformen und Unterstützung in einer möglichst selbstständigen Lebensführung für MeHs (ehemals Wohngruppe Bartels)
 

Wir bitten um Ihre Rückmeldung auf beigefügtem Anmeldeformular.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Karin Zahnow (FAW gGmbH) gern zur Verfügung:

Telefon: 0351 47371-66, E-Mail: kopfsache-dresden@faw.de

Wir freuen uns auf Sie!